Streaming Media Services & Development

Wahlpflichtmodul WP05 / Medieninformatik Master

Lernziele / Kompetenzen
Ken­nen­ler­nen aktu­el­ler Tech­no­lo­gien von digi­ta­len und inter­ak­ti­ven Bewegt­bild– und Audio­me­dien für IP-​​basierte Dis­tri­bu­tion und Strea­ming­ver­fah­ren über aus­ge­wählte Tele­kom­mu­ni­ka­tion– und Broadcast-​​Netztechniken. Gestal­tung, Pro­duk­tion, Dis­tri­bu­tion und Anwe­nung inter­ak­ti­ver IP-​​Media Applikationen.

Siehe offizielle Modulbeschreibung

https://mmi.beuth-hochschule.de/modulbeschreibungen/wp05-streaming-media-services-development/

Lehrveranstaltung Sommersemester 2013

Betreuung durch Ove Sander, Oliver Lietz, unterstützt durch Heinz Arnold und Giuliano Vece

In diesem Semester wollen wir gemeinsam eine Encoding-/Streaming – Hard- und Softwareplattform für professionelle Ansprüche realisieren.
Anhand dieses Projektes werden die Kompetenzen im Bereich professionelle Videotechnik, Streaming, Softwareentwicklung vertieft

Bausteine:
Windows-PC mit HD-Video-Capture-Device
ATEM Television Studio / Blackmagic
Arduino-Controller
Encoder-Software: Backend/API und Frontend (GUI)
Streaming-Server und Backend
Player-API und Frontends für PC und Mobilgeräte

Softwareentwicklung wahlweise mit C/C++, HTML5/Javascript, Mobilplattformen, ObjC, Java, PHP, Skripte
Hardwarekonfiguration PC/Capture, Rackmount, Gehäuse-Layout, Arduino-Controller

Anmeldung und weitere Informationen in Moodle:

https://lms.beuth-hochschule.de/moodle/course/view.php?id=4742

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *