Multimedia Processing

Wahlpflichtmodul Medieninformatik Master

Siehe offizielle Modulbeschreibung
https://mmi.beuth-hochschule.de/modulbeschreibungen/wp04-multimedia-processing/

Lernziele / Kompetenzen

Ver­tie­fende Kennt­nisse der digi­ta­len Signal­ver­ar­bei­tung, Ein­füh­rung in die Sprach­si­gnal­ver­ar­bei­tung, Auf­bau von moder­nen Video– und Audio­si­gna­len sowie Video– und Audio­co­decs und For­ma­ten. Ein­füh­rung in auto­ma­ti­sche Erken­nung von visu­el­len und audi­tiven Merk­ma­len in Multimedia-​​Streams. Ein­füh­rung in auto­ma­ti­sche Daten­ver­ar­bei­tung der aus Multimedia-​​Streams extra­hier­ten Daten. Ein­füh­rung in seman­ti­sche Mul­ti­me­dia– und Webtechnologien.

Sommersemester 2013

Betreuung durch Dr. Michael Steppat, Oliver Lietz

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *